Schlagwort-Archiv:mobile Websites

  • Cowboy Google: „mobile Website, sonst gibt’s schlechte Rankings“

    Hände hoch, oder …“: Erpresst Google die Seitenbetreiber mit drohendem Rankingabfall?

    In einem Beitrag auf dem offiziellen Blog hat Google angekündigt, dass das Vorhandensein von für Mobilgeräte optimierte Versionen einer Website bald eine Rolle für das Ranking spielen wird. Websites, die nicht über mobile Versionen verfügen, können dabei im Ranking abfallen. Im umgekehrten Fall wäre es jedoch auch denkbar, dass eine vorhandene, mobile Website positive Auswirkungen für das eigene Ranking haben könnte, wenn beispielsweise die Konkurrenz nicht über dieses Feature verfügt.

    CowboySchließlich sorgen für Mobilgeräte optimierte Seiten dafür, dass Smartphone-Nutzer schneller mit der Website interagieren können und den gesuchten Inhalt leichter finden – und gesucht wird meist über die Suchmaschinen. Nutzer dürften diese Änderung begrüßen, da eine auf dem Smartphone betrachtete Desktop-Website die Navigation erschwert und schnell zum Frusterlebnis führen kann.

    Dass Google nun den Website-Betreibern „den Revolver an den Kopf hält“ und im Fall von Websites, die für Mobilgeräte falsch konfiguriert sind, mit Ranking-Verschlechterungen droht, trifft jedoch nur auf den ersten Blick zu. Fakt ist, dass Seitenbetreiber schon längere Zeit mit diesem Schritt vonseiten des Suchmaschinengiganten hätten rechnen können, denn die Expansion im Markt mit Smartphones und Tablets ist nicht zu übersehen.